16.07.01 22:39 Uhr
 3
 

Hughes Electronics steigert Verlust und Umsatz

Der Elektronikkonzern Hughes Electronics - eine Tochter des Automobilkonzerns General Motors - hat im vergangenen Quartal deutlich mehr Verlust gemacht. Mit 156 Mio. Dollar lag das Minus mehr als doppelt so hoch wie im Vorjahreszeitraum.

Der Umsatz konnte allerdings um 8,1% auf 1,99 Mrd. Dollar gesteigert werden.

Hughes Electronics betreibt mit Direct TV einen der größten Anbieter von Satelliten TV-Services und Internetanbindungen. Direct TV hat knapp 10 Mio. Kunden. Aktuell diskutiert GM den Verkauf der Sparte an die News Corp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Verlust, Electro
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?