16.07.01 21:47 Uhr
 3
 

Weatherford meldet Gewinnanstieg

Die Weatherford International, ein amerikanischer Anbieter von Equipment und Services im Energiebereich, meldete heute die Zahlen für das zweite Quartal.

Der Gewinn stieg demnach von 13,2 Mio. Dollar oder 12 Cents je Aktie im Vorjahresquartal auf 56,4 Mio. Dollar oder 46 Cents je Aktie. Analysten erwarteten durchschnittlich einen Gewinn von 40 Cents je Aktie. Der Umsatz stieg den Angaben zufolge von 421,8 Mio. Dollar auf 573,0 Mio. Dollar.

Die Aktie von Weatherford verliert heute 7,2 Prozent auf 38,51 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Republikanerin und Transgender Caitlyn Jenner nennt Trump-Erlass "Desaster"
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?