16.07.01 21:04 Uhr
 17
 

50 Kinder entgingen Beinahekatastrophe nur durch Zufall

Der Einsturz einer Turnhalle hätte im thurgauischen Egnach beinahe 50 Kinder und deren Betreuer verschüttet - aufgrund des starken Regens hatte sich der Verantwortliche entschieden in der örtlichen Squashhalle zu übernachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gawan1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zufall
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD ist Fall für den Verfassungsschutz
[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?