16.07.01 19:03 Uhr
 49
 

Auflösung-Gerüchte - Jetzt melden sich die Backstreet Boys zu Wort

Wie SN bereits berichtete, wurde die Tournee der Backstreet Boys abgebrochen, da AJ McLean eine Alkohol-Entziehungskur durchführen musste. Anschliessend gingen viele Gerüchte durch die Presse, dass sie sich auflösen werden!

Nun melden sich die Backstreet Boys selber zu Wort und dementieren die Auflösungsgerüchte. Die Tour hätte man allein den Gerüchten zum Trotz nicht abgesagt.

Zudem sei kein Mitglied der Band entlassen worden. Nach dem aktuellen Stand würden sich alle Band-Mitglied für eine Fortsetzung der Tournee am 7. August bereit halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gerücht, Wort, Auflösung, Backstreet Boys
Quelle: www.soundchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?