16.07.01 18:52 Uhr
 266
 

Windows XP RC1 - inoffizieller Download wieder von Microsoft möglich

Man könnte fast meinen, Microsoft hat im Grund genommen nicht viel dagegen, dass jeder sich den neuen 'Release Candidate' (RC1) des Flaggschiffs XP herunterlädt. Erst vor zwei Wochen nutzen zahlreiche User die Möglichkeit (SN berichtete).

Damals war ein einfacher Downloadlink ausreichend, dass jedermann sich die neueste Version von Microsoft besorgte. Verständlicherweise bemühte sich Microsoft, diese Downloadmöglichkeit zu stoppen.

Und sie haben es auch getan, mit 'besonders große' Mühe. Einzig und allein die Großschreibung änderte man im Verzeichnis, wie auch im Dateinamen und sorgte dafür, dass der Link erstmal wieder nicht funktionierte - bis eben jetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Download, XP
Quelle: www.theregister.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?