16.07.01 18:41 Uhr
 35
 

316 Mio. Musik-Downloads in Deutschland: 124% Zuwachs gegenüber 1999

In Deutschland wurden im Jahre 2000 insgesamt 316 Mio. Musikdateien (z.B. mp3) fast ausnahmslos illegal aus dem Internet geladen - gegenüber 1999 entspricht dies einem Zuwachs von 124%. Davon wurden 228 Mio. Dateien über Tauschbörsen geladen.

Diese Dateien bilden den Inhalt von 113 Mio. gebrannten CDs - knapp 14 Mio. User verfielfältigen die Downloads auf diese Weise, allerdings zumeist nur für den eigenen Gebrauch.

Nach Angaben der GFK, der diese Studie durchführte, gibt es allerdings keinen nennenswerten Umsatzrückgsng in der Musikbranche.