16.07.01 16:30 Uhr
 42
 

Sportartikelhersteller Nike gerät mit Rechtspartei FPÖ aneinander

Auf einem Werbeplakat der FPÖ mit der Parteichefin Riess-Passer ist ein Kind mit einem Nike-Shirt abgebildet.
Daraufhin hat sich Nike bei der FPÖ beschwert und erwirkt, dass das Plakat innerhalb einer Woche wieder verschwinden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeppoZ
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sport, Recht, FPÖ, Nike, Sportart
Quelle: www.echo-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?