16.07.01 15:25 Uhr
 29
 

Düstere Zeiten für Technologie-Werte

Bereits in den letzten Monaten haben immer neue Hiobsbotschaften aus dem Bereich der Technologiewerte Anleger erfreut. Entlassungen, Kurzarbeit und nachgebende Kurse waren die Schlagworte.

Nach Ansicht des Wall Street Journal wird sich daran auch in den nächsten Monaten nicht merklich etwas ändern. Derzeit würde man verstärkt auf kurzfristige Projekte zurückgreifen um Umsatz zu generieren. Investitionen blieben aussen vor.

Eine Studie der US-Investmentbank Merrill Lynch spricht davon, dass nur rd. 18% der Unternehmen noch keinen Investitionsstop verkündet hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hellmade
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wert, Techno, Technologie
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert
13-jährige Lisa: Russlanddeutsche soll von Deutschem missbraucht worden sein
Ex-US-Präsident George W. Bushs neuer Gemäldeband: Portraits verletzter Soldaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?