16.07.01 13:18 Uhr
 121
 

Taxi-Service - 50.000 Gratis-Kondome dürfen verteilt werden

Das Gesundheitsamt von Oslo will mit einer ungewöhnlichen Aktion gegen Geschlechtskrankheiten und ungewollten Schwangerschaften vorgehen.

Taxi-Fahrer sollen 50.000 Gratis-Kondome an bedürftige Kunden verteilen.

Man hat lange nach einem geeigneten Verteiler gesucht und kam auf die Taxifahrer, weil das Taxi ein Ort sei, wo man sich quasi in privater Umgebung auch traut, nach intimeren Sachen zu fragen.

Die öffentliche Besorgung ist manchen zu peinlich.

Die Aktion wird vom Staat bezahlt und soll später auf die beiden anderen Großstädte Bergen und Trondheim ausgedehnt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Service, Kondom, Taxi
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Tennis/Australian Open: Mischa Zverev schlägt Andy Murray im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?