16.07.01 10:56 Uhr
 8
 

Immunex will mit Testphase I beginnen

Das Biotechnologie-Unternehmen Immunex Corp. beabsichtigt frühzeitige, menschliche Tests mit einer experimentellen Verbindung zur Verhinderung von Entzündungen durchzuführen. Es beantragte bei der U.S. Food & Drug Administration (FDA) die Genehmigung zum Beginn von Testphase I der klinischen Studien.

Der Interleukin-1 (IL-1) Receptor Type II soll auf seine Sicherheit bei Patienten mit rheumatischer Arthritis getestet werden. Mit diesem Präparat will das Unternehmen seinen Marktanteil ausweiten. Die Resultate der Tests werden Mitte 2002 erwartet.

Die Aktien stiegen an der Nasdaq um 1,33 Prozent und schlossen bei 15,19 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Testphase
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook findet Werbung von Holocaust-Leugner in Timeline in Ordnung
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei
USA: Kinos führen aus Protest gegen Donald Trump wieder "1984" auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?