16.07.01 10:56 Uhr
 3
 

Guidant wird der FDA weitere Daten liefern

Die Guidant Corp., ein Hersteller kardiovaskulärer Geräte, liefert zum 20. Juli der U.S. Food and Drug Administration weitere Daten seines Gerätes Contak CD zur Behandlung von Herzversagen.

Zuvor hatte ein Beratungsgremium der FDA empfohlen, das Gerät nicht zuzulassen. Gleichzeitig unterstützte das Gremium ein ähnliches Gerät des Konkurrenten Medtronic Inc.

Contak CD sendet elektrische Signale zum Herz, damit das Blut wirksamer durch den Körper pumpt. Die FDA wird das Gerät beschleunigt prüfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daten
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?