16.07.01 10:26 Uhr
 15
 

Rechts oder Linkshänder - Bei Schimpansen entscheiden die Gene

Ob ein Mensch Rechts- oder Linkshänder ist, hängt laut Wissenschaftlern vor allem von den Verhältnissen ab, unter denen er aufwächst. Dabei spielen auch kulturelle Einflüsse oder Religionen eine große Rolle.

Bei Schimpansen scheinen jedoch die Gene über rechts oder links zu entscheiden. Das zeigt eine aktuelle Studie amerikanischer Wissenschaftler. Die Vorliebe für die Benutzung einer bestimmten Hand ist also größtenteils erblich bedingt.

Aber auch die Geburtenordnung spielt eine große Rolle. Demnach sind Nicht-Risiko-Geburten zu 86% Rechtshänder, bei Risiko-Geburten sind es allerdings nur knapp unter 50%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Recht, Schimpanse, Linkshänder
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimischer Feuersalamander von tödlicher Pilzerkrankung bedroht
Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?