16.07.01 09:16 Uhr
 284
 

Neuseeland: Erst Leichen im Kühlschrank, dann Lebensmittel

Natürlich werden die Kühlschränke auf Neuseelands Marineschiffen für Lebensmittel verwendet. Aber manchmal werden diese Kühlschränke auch zweckentfremdet und Leichen werden darin gekühlt.

Offiziere bestätigten jedoch, dass niemals Leichen und Lebensmittel zur gleichen Zeit in einem Kühlschrank gelagert wurden. Die Lebensmitel wurden natürlich in einem anderen Kühlschrank untergebracht.

Aber trotzdem wurde der Kühlschrank, nachdem die Leiche überführt war, weiterhin als solcher benutzt und mit Lebensmitteln gefüllt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JogiDobi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leben, Leiche, Lebensmittel, Neuseeland, Kühlschrank
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Flugpassagier hatte lebenden Riesenhummer im Gepäck
Hamburg: Eiscafé-Kellner tritt Maus vor Augen der Gäste "zu Brei"
Lüneburg: Uhu verfängt sich in Fußballtor und muss von Polizei befreit werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?