16.07.01 09:06 Uhr
 0
 

IMH: VTC und deren Beteiligungen eingebracht

Der Einstieg der privaten Beteiligungsgesellschaft VTC Partners bei der InternetMediaHouse.com AG (IMH) wird nun mit der rechtlichen Einbringung der VTC und der von ihr gehaltenen Beteiligungen abgeschlossen. Die Einbringung der Gesellschaften erfolgt über eine Sachkapitalerhöhung gegen Ausgabe von 1.900.000 Aktien, wodurch die Gesellschaften mit 4,1 Mio. Euro bewertet werden.

Mit der Einbringung der VTC ist die IMH vollwertiger Nachfolger der VTC und deren langjähriger Erfahrung und Reputation im noch jungen deutschen Markt für Unternehmensbeteiligungen.

Gleichzeitig wurden mit der VTC u.a. Beteiligungen am eLogistik-Dienstleister LetMeShip GmbH (Anteil: 5,0 Prozent), dem Immobilienportal PROPERTYGATE.COM AG (4,85 Prozent), dem Finanzdienstleistungsunternehmen CapitalConcept Anlagen Holding GmbH (10 Prozent), sowie der Studenten-Community 4students AG (1,72 Prozent), eingebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Beteiligung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen
Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?