16.07.01 00:47 Uhr
 68
 

Es gibt wieder Wölfe in Deutschland

Wie die Leipziger Volkszeitung meldete, ist in Sachsen ein Rudel von mindestens sechs Tieren entdeckt worden. Die Wölfe halten sich auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz auf.

Diese Wolfs-Population ist die einzige im gesamten westlichen Europa. Wölfe galten seit dem 19.Jahrhundert in Deutschland als ausgestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jimyp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.leipziger-volkszeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Trennungskinder haben es schwerer im Leben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?