15.07.01 23:24 Uhr
 21
 

8 Zugaben beim einzigen deutschen Placido-Domingo-Konzert

Placido Domingo wurde bei seinem einzigen Konzert in Deutschland von 4500 Zuhörern frenetisch gefeiert.

Der 'König der Oper' konnte erst nach seiner achten Zugabe von der Bühne verschwinden.

Zwei Stunden lang sang er in einem Stadion in Halle Arien berühmter Komponisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutsch, Konzert, Plácido Domingo
Quelle: morgenpost.berlin1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?