15.07.01 20:11 Uhr
 3.016
 

Chaotischer Unfall auf der Autobahn - Mutter hielt Baby aus dem Auto

Toronto: Eine Mutter hielt ihr Baby aus dem Fensters eines Autos als sie im Hochgeschwindigkeitsverkehr auf der Autobahn unterwegs war. Der Vorfall wurde von Polizisten und Zeugen der Stadt beobachtet.

Die Polizei sagte, dass die Eltern sich stritten, als das eineinhalbjährige Mädchen mit dem Arm aus der Fahrerseite des Jeep Cherokee gehalten wurde. Zwei andere Fahrzeuge stießen zusammen, weil die Fahrer von dem baumelnden Kind komplett abgelenkt wurden.

Sowohl Eltern, als auch mehrere Zeugen wurden als Teil der polizeilichen Untersuchung befragt. Die kanadische Hilfe-Gesellschaft für Kinder wurde vom Vorfall benachrichtigt.


WebReporter: flyrox
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Mutter, Baby, Autobahn
Quelle: www.vancouverprovince.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt
Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag
Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Wolfgang Schäuble zu Jamaika-Aus: "Eine Bewährungsprobe, keine Staatskrise"
Botox-Gesicht von Priscilla Presley schockiert: "Wie etwas aus einem Horrorfilm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?