15.07.01 16:13 Uhr
 29
 

Der Rennverlauf des Silverstone-Grand-Prixs

Mika Häkkinen gewann den GP von Silverstone. Er dominierte das Rennen fast von Anfang an. Beim Start schied Trulli aus, wobei er das Auto von Coulthard so beschädigte, dass dieser kurz danach das Rennen im Kiesbett beendete.

Eine Runde später kam Häkkinen an Schumacher vorbei. Auch Montoya überholte den Kerpener, war kurzzeitig sogar vor Häkkinen. Dieser konnte dann das Rennen als erster beenden, Schumacher als zweiter weit dahinter.

Schumachers Rekordversuch, die Zahl der gewonnenen GP-Siege von Alain Prost einzuholen, misslang somit.


ANZEIGE  
WebReporter: A.C.K.2001
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?