15.07.01 12:57 Uhr
 11
 

Kandidat verspricht Belohnung, wenn er als IOC-Präsident gewählt wird

Am nächsten Montag soll der neue IOC-Präsident gewählt werden. Die Kandidaten die zur Wahl stehen sind Jacques Rogge (Belgien), Richard Pound (Kanada), Pal Schmitt (Ungarn), Anita Defrantz (USA) und Un Yong Kim (Südkorea).

Der Südkoreaner hat jedem Mitglied des Komitees eine Aufwandsentschädigung versprochen, wenn er zum Präsidenten gewählt wird. Jeder soll jährlich 50.000 Dollar erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsident, Kandidat, Belohnung, IOC
Quelle: www.sat1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?