15.07.01 12:06 Uhr
 422
 

Tafel und Kreide - Bald out?

Eine Studie im Mai und Juni hat ergeben, dass die Schüler an Schulen weit besser ausgestattet und erfahrener in Sachen PC sind, als deren Lehrer. Die Studie ergab, dass ca. 93-95% der Schüler einen PC haben.

Deswegen sollen jetzt ein Großteil der Klassenräume jeweils einen PC beinhalten, an den ein Beamer angeschlossen ist. Dieser ersetzt Tafel und Kreide. Außerdem soll jeder PC Internetanschluss haben.

Dadurch wird die für die Schüler schon selbstverständliche PC-Nutzung auch in die Schule eingebunden werden.


WebReporter: slaughterx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Tafel, Kreide
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Hartz-IV-Aufstocker müssen Trinkgeld mit Leistungen verrechnen
Geflohener russischer Regimekritiker zündet in Aktion Bankfiliale in Paris an
Fußball: Hertha-Spieler knien sich aus Solidarität mit US-Sportlern hin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?