15.07.01 10:15 Uhr
 98
 

Neue Schleuse für die "ISS"

Bei der zur Zeit laufenden Mission des Space Shuttles 'Atlantis' wird eine neue Schleuse am 'Unity' Modul der Internationalen Raumstation montiert.

Zur Positionierung der sechs Tonnen schweren Baugruppe wird auch der Roboterarm der ISS zum ersten Mal eingesetzt, bei dem es bei vorangegangenen Tests zu Problemen kam. Insgesamt sind drei Außeneinsätze des Astronautenteams geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS, Schleuse
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?