15.07.01 10:11 Uhr
 35
 

China: Nach Unfall 22 Menschen tot

Bei einem Zugunfall in Südchina sind 22 Menschen getötet und 15 weitere verletzt worden.
Grund des Unfalls war ein Bruch im Sicherheitskabel zwischen Maschine und Waggon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, China, Unfall, Mensch
Quelle: tages-anzeiger.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Cham: Vater schläft betrunken in Kinderbecken ein und zieht Kinder unter Wasser
"Lambada"-Sängerin ist tot: Verkohlte Leiche von Loalwa Braz Vieira entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haltern: Polizei veröffentlicht Fotos von onanierendem Mann vor Schulkindern
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie
Cham: Vater schläft betrunken in Kinderbecken ein und zieht Kinder unter Wasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?