14.07.01 23:53 Uhr
 16
 

Jüdische-Museums-Stiftung wurde vom Bund übernommen

Das Gesetz zur Einrichtung oben genannter Institution ist da. Im Bundeshaushalt wurde eine Bezuschussung eingerichtet.

Damit ist bis 2004 die Finanzierung der 'Stiftung Jüdisches Museum' gesichert.

SN berichtete bereits über die Errichtung dieser Stiftung.
Das Museum befindet sich in Berlin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Museum, Bund, Stiftung
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
AfD-Vorsitzende Frauke Petry zeigt neugeborenen Sohn auf Wahlkampfplakat
Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elsteraue: Vermieterin will Mieter mit Tonnen Bauschutt vor der Tür herausekeln
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?