14.07.01 21:58 Uhr
 18
 

Bittere Niederlage für Werder Bremen im UI-Cup

Mit 2:3 verlor der SV Werder Bremen am Abend das UI-Cup Hinspiel gegen den KAA Gent.
Obwohl der Brasilianer Ailton 2 Tore erzielen konnte, reichte es nicht zum Sieg.
Damit stehen die Bremer kurz vor dem Aus im UI-Cup.

Bis zur 60. Minute überzeugten die Bremer mit gutem Offensivfußball und gingen auch verdient mit 1:0 (Ailton, 28.) in die Pause.
Nach dem Wechsel wurden die Belgier immer stärker und konnten zum 1:1 ausgleichen.

Nachdem Eilts in der 66. Minute Gelb-Rot sah, und somit für das Rückspiel gesperrt ist, kippte das Spiel und Gent ging mit 2:1 in Führung (73.). Mit einem Kraftakt gelang den Bremern noch dass 2:2 (Ailton, 83.) aber in der 88. Minute fiel das 2:3.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Big Poppa Q
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bremen, SV Werder Bremen, Cup, Niederlage, Bitte
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?