14.07.01 21:31 Uhr
 774
 

Und schon wieder schliesst ein Internet-Portal seine Pforten

Das Schweizer KMU-Internet-Portal plenaxx.com wird Ende Juli seine Geschäftstätigkeit einstellen, die Dienstleistungen des Portales werden noch bis Ende September zur Verfügung stehen.

Erst vor einem Jahr wurde die plenaxx.com AG von dem Gewerbeverband der Firmen Swisscom, UBS, Mobiliar, und Valora aus dem Boden gestampft.

Die etwa 40 Mitarbeiter/innen von plenaxx.com haben die Möglichkeit, bei Swisscom übernommen zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Portal, Porta, Pforte
Quelle: tages-anzeiger.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes
Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Massaker durch Terroristen geplant
Australien: Mann im Nationalpark von einem Riesenkrokodil angefallen und getötet
Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?