14.07.01 19:22 Uhr
 14
 

4,6 Milliarden Mark Kindergeld nach Entscheidung im Bundesrat

4,6 Milliarden DM bekommen ab 2001 zusammengerechnet alle Eltern als Kindergeld. Auch wenn für den einzelnen es nicht die riesige Summe sein wird, ist es doch eine gewaltige Summe.

Für das erste und zweite Kind gibt es jeweils 30,00 DM mehr.
Die Geburtenrate wird durch die Erhöhung wohl nicht steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jochen stobbe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Milliarde, Entscheidung, Bundesrat, Kindergeld
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?