14.07.01 15:49 Uhr
 1.210
 

Industrie-Fazit: "Das Web ist Mist"

'Das Web ist Mist' - so das eindeutige Fazit über den Zustand des Internet auf der New Yorker New Media Industrie-Jahresversammlung.

Grund für dieses Urteil ist die Tatsache, dass es im Internet zur Zeit nichts orginelles gebe. Man geht aber sogar noch einen Schritt weiter: 'Wozu brauche ich High-Speed Internet? Nur um den Müll noch schneller zu bekommen?'

Trotzdem sei aber Besserung in Sicht, denn gerade der jetzige, miserable Zustand sei ein Ansporn zu neuer Kreativität, um das Internet wieder besser zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Web, Industrie, Fazit
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?