14.07.01 13:12 Uhr
 19
 

Über 3 Millionen Zigaretten sichergestellt

Der Zoll in Frankfurt / Oder konnte nach Angaben einen Schaden von 870.000 DM durch unversteuerte Zigaretten verhindern. Bei einer Routinekontrolle fanden die Zollbeamten 3,36 Millionen Schmuggel-Zigaretten.

Diese waren in zwölf Paketen aufgeteilt und mit Schnittholz in einem litauischen Lkw versteckt worden.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Zigarette
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?