14.07.01 12:59 Uhr
 48
 

Gefährliche Liebeslehrerin: Zunge abgebissen und Mann im Krankenhaus

In Ecuador bat ein 20-jähriger junger Mann eine 56-jährige und nur als Teresa bekannte Frau ihm die 'Kunst des Liebens' beizubringen.

Während ihres ersten Kusses, biss die 'Dame' dem Jungen einen Teil der Zunge ab. Die Frau wurde in Polizeigewahrsam genommen und das Opfer ist im Krankenhaus in Behandlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Krank, Liebe, Krankenhaus
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Würzburg: Mann ruft bei Polizei-Notruf an, weil er bei Monopoly verliert
Donald Trumps Ex-Pressesprecher klaute Mitarbeitern ihren Mini-Gefrierschrank
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?