14.07.01 09:50 Uhr
 18
 

Prinz Charles lässt sich am Grab von Diana nicht blicken

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall von Prinzessin Diana vor einigen Jahren werden jetzt Vorwürfe gegen ihren Ex-Mann Prinz Charles laut. Er soll in der ganzen Zeit kein einziges Mal ihr Grab besucht haben.

Die ganze Königsfamilie war in dieser Hinsicht bisher sehr zurückhaltend - nur ihre beiden Söhne haben ihre Mutter an ihrer letzten Ruhestätte besucht.


ANZEIGE  
WebReporter: Gawan1
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Prinz, Grab
Quelle: www.news.ch


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?