14.07.01 09:12 Uhr
 21
 

"Yunona and Avos" - Moskauer Rockoper feiert ihren 20. Geburtstag

Einen Geburtstag der besonderen Art feierte das Lenkom Theater in Moskau vergangenen Sonntag. Seit 20 Jahren beschert die russische Rockoper 'Yunona and Avos' diesem Theater ein ausverkauftes Haus. Zum Jubiläum gab man die 779. Vorstellung.

'Yunona and Avos' stammt aus der Feder des Dichters Andrei Voznesensky, die Musik verfasste der Komponist Alexei Rybnikov. Die erste Vorstellung ging am 8.7.1981 über die Bühne - zu einer Zeit, als Musicals noch eine unerwünschte Musikgattung waren.

Die stilistische Einordnung des Werks ist nicht so einfach: Der Komponist bezeichnet sein Werk als 'moderne Oper', andere als Rockoper, vergleichbar mit Andrew Lloyd Webbers 'Jesus Christ Superstar'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Moskau
Quelle: www.themoscowtimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?