14.07.01 09:02 Uhr
 943
 

Brad Pitt arbeitet wieder und spricht kaum ein Wort

Brad Pitt hat endlich wieder für einen Film unterschrieben und geht somit wieder an die Arbeit zu einem neuen Streifen. Für die Produktion werden sich die Coen-Brüder verantwortlich zeigen, die schon 'Maverick' gemacht haben.

Der Film trägt den Titel 'To the White Sea'. Brat spielt ein Besatzungsmitglied, der während des zweiten Weltkrieges über Japan abgeschossen wird und in einem verwilderten Gebiet sich versteckt und zu überleben versucht.

Brat wird in dem Film so gut wie keinen Dialog haben. Im Januar des nächsten Jahres sollen die Dreharbeiten beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wort, Brad Pitt
Quelle: www.teletext.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie litt nach Trennung von Brad Pitt an halbseitiger Gesichtslähmung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie litt nach Trennung von Brad Pitt an halbseitiger Gesichtslähmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?