13.07.01 23:16 Uhr
 45
 

Understatement und Perfektion: Lexus LS 430 im Test

Mit der Limousine LS 430 könnte Lexus jetzt auch in Deutschland der Sprung in die oberste Image-Liga gelingen, was der eher zurückhaltenden Baureihe bisher nicht gelang.

Der LS 430 bietet die beste Verarbeitungsqualität seiner Klasse und gehört zu den Autos mit den wenigsten Pannen überhaupt. In dem LS 430 passt alles bis in's letzte Detail - keine scharfen Kanten, kein Quietschen, keine wackelnden Bauteile.

Der Motor ist ein Traum - mit 282 PS spurtet die Limousine innerhalb von 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und läuft dabei flüsterleise und seidenweich. Ausgestattet ist der Wagen mit allen denkbaren Extras - bis hin zur Ultraschall-Einparkhilfe.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Lexus
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?