13.07.01 21:31 Uhr
 34
 

Andrew Lloyd Webber: Nordamerika-Offensive mit 2 neuen Produktionen

Gleich mit 2 neuen Produktionen plant Andrew Lloyd Webber den amerikanischen Markt 2002 zu bespielen: mit 'The beautiful game' und 'By Jeeves'.

Der Schlachtplan sieht folgendermaßen aus: 'By Jeeves' wird bereits im Herbst 2001 am Broadway platziert. Als Aufführungsort steht das 'Helen Hayes Theatre' zur Diskussion.

'The beautiful game' ist für Herbst 2002 im 'Canon Theatre' in Toronto geplant. Dieses Theater war früher unter dem Namen 'Pantages Theatre' bekannt und für mehr als 10 Jahre Aufführungsort von Webbers 'Das Phantom der Oper'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Produkt, Produktion, Offensive, Lloyd
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.