13.07.01 21:29 Uhr
 564
 

Reich werden durch Handy-Werbung?

Das System ist an sich nichts neues. Werbung aufs Handy schicken lassen und sich das ganze bezahlen lassen. Aber reich wird man dadurch sicherlich nicht.

Die Wirtschaftswoche hat vorgerechnet, dass man bei 10 Pfennig pro Werbe-SMS und im Schnitt einer SMS im Zehntagesrhythmus ganze 14 Monate benötigt, um 10 DM zu verdienen.

Es gibt zwar Staffelsystem wie bei Bannerwerbungen im Internet, aber auch das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steuerfachidiot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Werbung, Reich
Quelle: wiwo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?