13.07.01 21:29 Uhr
 564
 

Reich werden durch Handy-Werbung?

Das System ist an sich nichts neues. Werbung aufs Handy schicken lassen und sich das ganze bezahlen lassen. Aber reich wird man dadurch sicherlich nicht.

Die Wirtschaftswoche hat vorgerechnet, dass man bei 10 Pfennig pro Werbe-SMS und im Schnitt einer SMS im Zehntagesrhythmus ganze 14 Monate benötigt, um 10 DM zu verdienen.

Es gibt zwar Staffelsystem wie bei Bannerwerbungen im Internet, aber auch das ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steuerfachidiot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Werbung, Reich
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?