13.07.01 17:38 Uhr
 8
 

Presse: Masterflex erhält Patent

Die Masterflex AG hat kürzlich ein Patent für ein neuesBeatmungssystem erhalten. Dies berichtet der Börsenbrief Mainvestor mit Berufung auf Unternehmenskreise.

Wie das Blatt weiter mitteilte, handelt es sich bei dem Produkt um ein Schlauchsystem, das im Gegensatz zu herkömmlichen Lösungen deutlich verbesserte Hygieneeigenschaften aufweist und dadurch Folgeerkrankungen einer Operation reduziert.

Die Aktie von Masterflex verliert heute 4,2 Prozent auf 20,20 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Presse, Patent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes
Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?