13.07.01 17:13 Uhr
 110
 

China hat den ersten 32 Bit-Prozessor entwickelt

Der im 0,25 Mikron-Verfahren hergestellte Chip 'Fangzhou-1' soll in breitbandigen Netzwerk-Applikationen zum Einsatz kommen. Ein RISC Mikroprozessor bildet den Kern.

Die CPU könnte in Netzwerk-Rechnern, Set-top-Boxen oder digitalen Fernsehern eingesetzt werden.

Die Massenproduktion wird nun anlaufen. Preise sind noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Prozess, Prozessor, Bit
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?