13.07.01 16:52 Uhr
 18
 

Duisburg: Staffordshire Mischlingshund attackierte 10-Jährige

Der Vorfall geschah am Ufer des Rheins.
Der Hund trug weder Maulkorb noch Hundeleine. Er befand sich im Wasser, hielt dann auf das Ufer zu und biß das Kind im Brustbereich. Das Mädchen wurde ambulant behandelt.

Gegen den 52-jährigen Hundebesitzer wurde Strafanzeige erstattet.


ANZEIGE  
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Duisburg, Mischling
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diane Kruger und "The Walking Dead"-Star Norman Reedus angeblich ein Paar
Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?