13.07.01 15:58 Uhr
 1
 

Economy.One streicht Stellen

Die Firma Economy.One streicht ein Viertel der vorhandenen Stellen und vermindert die Zahl der Mitarbeiter von 117 auf 88. Die Begründung lautet: 'schwierige wirtschaftliche Situation im Online Gewerbe'.

Auch die Konkurenten leiden unter diesen Sympthomen und kürzen immer mehr stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: webflash1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?