13.07.01 15:58 Uhr
 1
 

Economy.One streicht Stellen

Die Firma Economy.One streicht ein Viertel der vorhandenen Stellen und vermindert die Zahl der Mitarbeiter von 117 auf 88. Die Begründung lautet: 'schwierige wirtschaftliche Situation im Online Gewerbe'.

Auch die Konkurenten leiden unter diesen Sympthomen und kürzen immer mehr stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: webflash1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf
Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?