13.07.01 15:26 Uhr
 15
 

Firma experimentiert schon seit einem Jahr mit Embryonen

Die Firma 'Advanced Cell Technology' in Worcester, hat gestern bekannt gegeben, dass sie schon seit über einem Jahr embryonale Stammzellen herstellt, nur um mit ihnen zu forschen.

Es ist die erste Firma die so etwas öffentlich zugibt. Sie wollten sie scheinbar zum Großteil nur dazu benutzen, um Gewebe herzustellen die der Patient nicht abstößt.

Viele sind gegen das Experimentieren mit embryonalen Stammzellen.
Das am meisten benutzte Argument ist wohl, dass man kein Leben schaffen soll, um es dann gleich wieder zu vernichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pörn
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Firma
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Jimmy Wales gründet Anti-Fake-News-Plattform für faktenbasierten Journalismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?