13.07.01 15:17 Uhr
 315
 

BSE Krise vorbei

20.000 Metzgerbetriebe in Deutschland sehen die BSE-Krise als überwunden an.
Die Umsatzeinbrüche wurde durch eine Absatzsteigerung bei Geflügel und Schweinefleisch weitestgehend ausgeglichen.


Laut des Verbandes ist die Situation wesentlich besser als im gesamten Markt.
Durch die geringere Größe der Fachgeschäfte haben die Kunden eine bessere Beratung genossen.

Ein paar Betriebe haben Kameras in Ihren Verkaufs- und Produktionsräumen installiert, um dem Kunden einen Einblick zu verschaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: webflash1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?