13.07.01 13:59 Uhr
 2.012
 

101 Jahre alter Mann stellte Weltrekord über 1500 Meter Lauf auf

Bei den Veteranen Spielen in Brisbane hat ein 101 Jahre alter Mann einen neuen Weltrekord aufgestellt. Allerdings nur für seine Altersgruppe.

Er ließ die Strecke in 19 Minuten und 59 Sekunden hinter sich und gewann das Rennen. Das war allerdings auch nicht sehr schwer, da er der einzige Teilnehmer war.

Zu den Veteranen Spielen können Frauen ab 35 und Männer ab 40 Jahren mit machen. Jedes mal kommen ungefähr 6000 aus 79 Ländern zu der Veranstaltung.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Meter, Weltrekord, Lauf
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?