13.07.01 13:38 Uhr
 39
 

Formel 1 - Ferrari arbeitet schon am F2002

Noch sind 7 Rennen in dieser Saison zu fahren und bei der Scuderia Ferrari arbeitet man jetzt schon am Nachfolger für den diesjährigen Einsatzwagen.

Ross Brawn, der Technische Direktor der Scuderia Ferrari, stellt jedoch richtig, dass das jetzt nicht hiesse, die Entwicklung beim diesjährigen Wagen sei abgeschlossen.

In der Planung seien bereits Windkanal Versuche über 3 Wochen, in denen das Fahrzeug für die letzten Rennen in dieser Saison optimiert werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Ferrari
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?