13.07.01 12:38 Uhr
 264
 

40 Millionen Mark für Gebirgsjägerbataillon

Bei einem Besuch der Jäger-Kaserne in Schneeberg garantierte Bundesverteidigungsminister Sharping, entgegen der bisherigen Aussagen, den langfristigen Fortbestand des Bataillons.

Vor kommunalen Vertretern sicherte er in diesem Zusammenhang 40 Millionen Mark an Investitionsgeldern zu.

Geplant seien diese Ausgaben bis zum Jahr 2003.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Million
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert
Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?