13.07.01 09:14 Uhr
 231
 

Bankräuber vergisst seine Brieftasche in der ausgeraubten Bank

Ein sehr vergesslicher Bankräuber hat es der Polizei in Tuscumba, Alabama schon sehr leicht gemacht. In seiner Eile hat er nämlich seine Brieftasche mit seinem Führerschein darin liegen lassen.

Der Bankräuber legte seine Brieftasche und die Schlüssel vor sich hin, als er einen Scheck einlöste, dann zog er eine Waffe und bedrohte die Angestellten.

Als er danach floh, ließ er Brieftasche, Schlüssel und Pistole dort liegen.


WebReporter: smilke
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bank, Brief, Bankräuber
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?