13.07.01 09:14 Uhr
 231
 

Bankräuber vergisst seine Brieftasche in der ausgeraubten Bank

Ein sehr vergesslicher Bankräuber hat es der Polizei in Tuscumba, Alabama schon sehr leicht gemacht. In seiner Eile hat er nämlich seine Brieftasche mit seinem Führerschein darin liegen lassen.

Der Bankräuber legte seine Brieftasche und die Schlüssel vor sich hin, als er einen Scheck einlöste, dann zog er eine Waffe und bedrohte die Angestellten.

Als er danach floh, ließ er Brieftasche, Schlüssel und Pistole dort liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smilke
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bank, Brief, Bankräuber
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche vergewaltigen Babys in Tschechien
Deutscher vergewaltigt und erwürgt Kind
Deutschland: Neonazi-Tunten als "Manager" auf dem Kinderstrich..


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?