13.07.01 02:04 Uhr
 32
 

BSAT-2b und Artemis auf falschem Kurs

Nach dem erfolgreichen Start einer Ariane-5 Rakete am Donnerstag Abend, mußten die Betreiber eingestehen, daß eine Fehlfunktion der letzten Stufe dazu geführt hat, daß sich beide Satelliten auf falschen Umlaufbahnen befinden.

Der Start erfolgte um 23.58 Uhr (MEZ) im Raumfahrtzentrum Kourou und sollte einen europäischen Nachrichtensatelliten und einen japanischen Rundfunksatelliten in geostationäre Positionen im Orbit bringen.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kurs
Quelle: www.echo-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?