12.07.01 20:54 Uhr
 3
 

PanAmSat senkt Erwartungen

Das amerikanische Satelliten-Unternehmen PanAmSat Corp. legte heute seine Zahlen für das zweite Quartal der Öffentlichkeit dar und senkte gleichzeitig die Erwartungen auf die kommenden Quartale.

Der Gewinn fiel demnach auf 2,9 Mio. Dollar oder 2 Cents je Aktie nach 59,2 Mio. Dollar oder 39 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Die Schätzungen von Analysten lagen bei einem ausgeglichenen Ergebnis von null Cents je Aktie. Die Umsätze sackten um 35 Prozent ab auf 208,2 Mio. Dollar nach 322,2 Mio. Dollar im Vorjahresquartal.

Für das dritte Quartal erwartet PanAmSat einen Verlust von bis zu 2 Cents je Aktie während die Analysten-Schätzungen derzeit bei rund 13 Cents je Aktie liegen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp
Index: Mieten steigen am stärksten im Osten und Norden Deutschlands



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple Watch rettete Mann vermutlich Leben: Herzinfarkt drohte
Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?