13.07.01 18:57 Uhr
 253
 

ATELCO verärgert Kunden mit "Lockangeboten"

Vor wenigen Tagen hat die Firma ATELCO DVD Filme zu sehr günstigen Preisen angeboten,Scary Movie, Hollow Man usw. für 29 DM.

Bereits am gleichen Tag waren wohl die DVD´s nicht mehr verfügbar.ATELCO bezeichnete sie als ausverkauft.

In diesem Forumthread nimmt auch jemand von ATELCO zu diesem skandalösen Vorgang Stellung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M@xX
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde
Quelle: www.areadvd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?