13.07.01 18:57 Uhr
 253
 

ATELCO verärgert Kunden mit "Lockangeboten"

Vor wenigen Tagen hat die Firma ATELCO DVD Filme zu sehr günstigen Preisen angeboten,Scary Movie, Hollow Man usw. für 29 DM.

Bereits am gleichen Tag waren wohl die DVD´s nicht mehr verfügbar.ATELCO bezeichnete sie als ausverkauft.

In diesem Forumthread nimmt auch jemand von ATELCO zu diesem skandalösen Vorgang Stellung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde
Quelle: www.areadvd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint
Microsoft programmiert China eine eigene Windows-Version für Regierung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?