12.07.01 16:57 Uhr
 4
 

Funkwerk: Positives zweites Quartal

Die Funkwerk AG, ein im professionellen und kommerziellen Mobilfunk tätiges Unternehmen, konnte im zweiten Quartal 2001 ein sehr gutes Ergebnis erzielen.

Nach vorläufigen Zahlen belief sich der Umsatz auf 29,4 Mio. Euro, womit der bereits revidierte Plan um ca. 9 Prozent übertroffen wurde. Dies bedeutet auch eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von über 40 Prozent. Die Wachstumsraten entsprechen voll den Einschätzungen des Managements zu Jahresbeginn.

Das EBIT (Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern) betrug 3,4 Mio. Euro, womit bereits zur Jahreshälfte über 56 Prozent des geplanten Jahres-EBIT von 6 Mio. Euro erreicht worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?