12.07.01 10:42 Uhr
 636
 

Flash Film Festival: Deutsche Web Agentur holt den ersten Preis

Die Web Agentur WM-Team, bestehend aus Constantin Weimar und Rainer Michael, gewann beim New Yorker Flah Film Festival den ersten Preis. Sie gewannen in der Kategorie 'Animation'.

1.600 Beiträge wurden insgesamt eingereicht, 60 davon kamen in die Endausscheidung. Ausschlaggebend für die Deutschen war das Design ihrer Firmen-Homepage, die Sie hier betrachten können: http://www.wmteam.de/

Infos zum Festival finden Sie hier: http://www.flashforward2001.com/


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Film, Preis, Web, Festival, Flash, Agent, Agentur
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?